Free Book Online
Categories
Die Habenichtse

Pdf

Die Habenichtse

4.3 (1793)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Die Habenichtse.pdf | Unknown
    Katharina Hacker
"Ich bin gluecklich, wollte Jakob sagen, aber der Satz war wie ein Holzpueppchen, das man behutsam aufstellte und das sich doch nur einen Augenblick hielt, bevor es umkippte." - Isabelle und Jakob treffen sich am 11. September 2001 nach Jahren auf einer Party in Berlin wieder. Sie verlieben sich, heiraten und bekommen die Chance, nach London zu ziehen, wo Jakob - Schicksal ? Zufall ? - eine Stelle in einer Anwaltskanzlei antritt, die eigentlich fuer einen Kollegen vorgesehen war, der bei den Anschlaegen auf das World Trade Center umgekommen ist. Isabelle arbeitet von dort aus weiter fuer ihre Berliner Grafikagentur und geniesst, in den spannungsreichen Wochen vor Ausbruch des Kriegs im Irak, ihr Londoner Leben. Die beiden haben alles, was ein junges, erfolgreiches Paar braucht - und stehen doch mit leeren Haenden da. Sehnsuechtig und ratlos sehen sie zu, wie ihr Leben aus den Fugen geraet. Jakob ist fasziniert von seinem Chef, Isabelle von Jim, dem Dealer. Die untergruendigen Stroeme von Liebe und Gewalt werden spuerbar, und das Nachbarskind Sara wird ihr Opfer. Wie das Weltgeschehen ins eigene Leben eingreift, wie sehr dabei die Unfaehigkeit, Entscheidungen zu treffen oder mitzufuehlen, kollidiert mit der Sehnsucht nach existentiellen Erfahrungen, das erzaehlt Katharina Hacker meisterlich. Sie erzaehlt von jenen Mittdreissigern, die alle Moeglichkeiten und Handlungsfreiheiten haben, sich selbst und die Menschen in ihrer Umgebung aber nicht vor Unheil bewahren koennen.   show more
3.5 (2751)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 308 pages
  • Katharina Hacker
  • Suhrkamp Verlag KG
  • Unknown
  • 2
  • Other

Review Text

Name:
The message text:

Miscellanea